18 Nov 2017
19 Nov 2017
  1. Sztolnie
  2. Über uns

Twoja własna kopalnia

Czy może być coś bardziej ekscytującego niż zwiedzanie tajnej kopalni uranu? Zapewne tak, ale wizyta w Sztolniach Kowary wciąż plasuje się wysoko w rankingu. 1200 m historii, godzina podziemnego życia i dreszczyk emocji – oto, czym przyciąga kopalnia „Liczyrzepa” - I nie zawodzi.

Charakterystyka, pochodzenie, walory, ochrona prawna

Kopalnia Liczyrzepa - to Podziemna Trasa Turystyczno-Edukacyjna związana z ściśle tajną historią wydobycia U-238. Jest to jedna z ponad dwudziestu sztolni Zakładów Przemysłowych R-1 zajmujących się poszukiwaniem oraz pozyskiwaniem i wysyłaniem rudy uranowej do ZSRR.

Opowiada o historii górnictwa kowarskiego związanego przez ponad 800 lat z wydobywaniem minerałów, kruszców, żelaza , srebra oraz rudy uranu.

W podróż w czasie zabiorą Państwa doświadczeni przewodnicy podziemnego świata historii, legend i tajemnic. Trasa całkowicie bezpieczna pod kątem promieniowania radioaktywnego stale monitorowana przez Instytut Medycyny Pracy w Łodzi.

Ważne informacje

ANGEBOT FÜR BESUCHER-GRUPPEN BESICHTIGUNG DER UNTERIRDISCHEN TOURISTENROUTE „KOWARY STOLLEN“ MIT FÜHRUNG „Kowary Stollen – eine unbekannte Geschichte“- ist eine Attraktion neuer Qualität, die den Bedürfnissen der Besucher jeden Alters angepasst ist. Die Route wurde so geplant, dass sie eine lebende Visualisierung der spannenden Erzählung des Reiseführers über die Geschichte des Bergbaus in Kowary und über die praktische Verwendung der hier gewonnenen Mineralien ist. Viele Expositionen ermöglichen, dass die Besucher das Besprochene nicht nur sehen, sondern auch hören und spüren können. An Legenden wird es nicht mangeln – schließlich gehören die Kowary Stollen zu den Bergwerken des Rübezahls – des Berggeistes. Im Programm stehen u.a.: - Bergmannsgeräte - Ausstellung der Sudetenmineralien mit dem geheimnisvollen „niederschlesischen Gold“ - Originales Sprengstofflager - Abschuss in der Abschuss Stelle (interaktive Plattform) - Uranader mit Strahlenmessung mit einem Geiger-Miller Zählrohr - Uranglas - Unterirdische Laboranten-Grotte - Ausstellung von Bomben-Miniaturen „Atomrüstungswettbewerb“ - Replik der Uranbombe Little Boy, verbunden mit der Geschichte des Atomangriffs auf Hiroshima + Laser-Präsentation * Zusätzlich bieten wir während der Besichtigung eine Kostprobe unseres regionalen Erzeugnisses – des „Wallonen-Likörs“. In seiner Zusammensetzung befinden sich: 21 Wallonen-Kräuter, Honig und Spiritus. Das Likör wärmt hervorragend und hilft gegen Erkältung und Halsbeschwerden. Preis für die „Wallonen-Likör“-Probe während der Besichtigung Wichtige Informationen: Wir bitten um eine vorzeitige Reservierung bei: marketing@jeleniastruga.pl Die Länge der Touristenstrecke unter Tage beträgt 1.200 m. Die Besichtigung findet zu Fuß, auf flachem Terrain, im langsamen Tempo statt. Die Besichtigungsdauer: ca. 1 Stunde Die Strecke ist beleuchtet und behindertengerecht. Die Temperatur beträgt 8o C, die Feuchtigkeit – 98% - wir empfehlen warme Kleidung und Sportschuhe. Ein Parkplatz für Reisebusse befindet sich in der Nähe des Objekts, Die Touristenstrecke ist völlig sicher, was die radioaktive Strahlung anbetrifft und wird ständig durch das Institut der Arbeitsmedizin Łódź überwacht. Die Touristenstrecke besitzt das Sicherheitszertifikat und kann durch Kinder und Schwangere besichtigt werden. Gegenanzeigen für die Besichtigung: Personen, die täglich Insulinpumpen tragen (die hohe Luftfeuchtigkeit kann dem Gerät schaden), Klaustrophobie, Personen während der Chemotherapie und Personen, die die Chemotherapie vor weniger als 4 Jahren beendet haben. Besichtigung Der Stollen: - Juli ,August – von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. - September , Oktober – von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr - Vom November bis ende März – von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr - April, Mai, Juni – von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Ausgenommen: die Ostern, 1.XI, 25.XII, 1.I. Innentemperatur etwa +8°C, hohe Luftfeuchtigkeit – warme Kleidung wird empfohlen. Anmeldung: Unterdischer Besucherweg Sztolnie Kowary, Podgórze Str. 55 58-530 Kowary be idem Karpacz Tel. 075 75 28 416, 075 75 28 458 e-mail: marketing@jeleniastruga.pl http://www.sztolniekowary.com

Nasze Oferty

doświadcz wyjątkowych chwil podczas pobytu w Karkonoszach

Newsletter
Anmeldung für den Newsletter
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen